Notruf: 112

Instagram               

Zugriffe: 2168

Beim 3. Schmachtenberger Kicker-WM-Turnier blieb es bei herrlichem Spätsommerwetter bis zum Schluss spannend.

Sieben Teams und damit 14 Spieler waren angetreten, um den Wanderpokal zu erringen. Die Titelverteidiger hatten dabei kein leichtes Spiel, da starke Konkurrenten ihre Chance auf den Titel nutzen wollten. Am Ende errang jedoch wieder das Team aus Stefan Krumpholz und Matthias Schorr den Sieg beim Kickerturnier und konnte den Wanderpokal erneut für sich beanspruchen.

Bis spät in die Nacht dauerte dann noch die sich anschließende Feier an.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.