Notruf: 112

Instagram               

Zugriffe: 339

Nach den ungünstigen Wetterprognosen war zu befürchten, dass Überflutungen auch im Landkreis Haßberge eintreten. Am Abend des Samstag 01.06.2024 war es dann soweit, nachdem bereits seit Freitag in Südbayern die Lage großflächig sehr dramatisch ist.

Durch Gewitter am Samstagnachmittag und -abend wurden zur Gefahrenabwehr Sandsäcke insbesondere zur Errichtung eines Schutzdammes in Burgpreppach benötigt. Zusammen mit den Wehren aus Ziegelanger, Nassach und Kerbfeld wurde die Feuerwehr Schmachtenberg am 02.06.2024 gegen 1:20 Uhr zur Ablösung anderer Wehren zum Standort des THW Ortsverbandes Haßfurt gerufen, um Sandsäcke zu füllen. In knapp 2 Stunden konnten etwa 2.000 Sandsäcke befüllt werden. Da sich die Lage bis dahin stabilisert hatte, wurden diese insbesondere dafür genutzt, um den Basisvorrat des THW wieder aufzufüllen. Hoffentlich wird dieser nicht so schnell benötigt, denn bereits für den heutigen Tag gibt es schon wieder Vorabwarnungen vor Unwettern durch den DWD.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.